Sie sind hier:Startseite»Kursangebot»Management und Marketing»Management und Marketing 2

Seite 1      Seite 2

 


Die Grundlage für Ihr erfolgreiches Marketing

Dieses Seminar zum Tourismus-Marketing gibt einen Überblick über die wesentlichen Bestandteile und Inhalte des Marketings. Einfach, kompakt und praxisorientiert werden die Bedeutung des Marketings für Unternehmen in der Praxis vermittelt und die Grundlagen entsprechender Marketingstrategien erläutert. In kompakter und einfacher Weise wird der Sinn des Marketings für ein Unternehmen gezeigt und die Grundlage entsprechenden Marketingstrategien vermittelt. Die Gestaltung und Umsetzung erfolgt dann im Rahmen des operativen Marketing-Mix, dessen vier Säulen erklärt und vorgestellt werden. Die Inhalte werden als Blended-Learning Kurs, also einer Kombination aus Online-Lehre und Präsenzterminen, vermittelt.


Hierbei werden folgende inhaltliche Schwerpunkte gesetzt und behandelt:

  • Marketingdefinitionen
  • Die Entwicklung des Marketings
  • Entwicklung einer Marketingstrategie
  • Analysemethoden, die die Voraussetzung einer Marketingstrategie bilden
  • Der Marketing Mix in der Praxis

 

Zielgruppe: Mitarbeiter aus allen Bereichen des Tourismus, speziell aus Tourismusorganisationen, Tourist-Infos, dem Gastgewerbe und der Reisebranche.

 

Papenburg: Dienstag, 27.02.2018 und Dienstag, 20.03.2018, jeweils 10:00 bis 15:00 Uhr, Kurs-Nr.: 118082204

Zwischen den Terminen werden mit Hilfe eines Online-Moduls weitere Inhalte im Umfang von etwa 10 Stunden vermittelt.

Referentin: Katja Lampe M.A.
Kursgebühr: 160,00 € inkl. Verpflegung


Telefontraining zur Kundenbindung

Im Tourismus ist das Telefon eines der wichtigsten Kommunikationsmittel. Wenn Sie professionell und effektiv telefonieren möchten, dann holen Sie sich in diesem Seminar wertvolle Tipps zu positiver Gesprächsführung, zum Umgang mit unterschiedlichen Anrufertypen und zum erfolgreichen Verkauf Ihrer Angebote und Leistungen.


Inhaltsauszug:

  • Kommunikationsgrundlagen
  • Lächeln kann man hören
  • verschiedene Fragetechniken
  • aktives Zuhören
  • aktives und nutzenorientiertes Formulieren
  • Tipps für Verkaufsgespräche
  • Einsatz von Checklisten

 

Zielgruppe: Tourismusmitarbeiter, speziell aus Tourismusorganisationen, Tourist-Informationen, Gastgewerbe und Reisebranche

 

Papenburg: Montag, 05.03.2018, 10:00 bis 17:00 Uhr, Kurs-Nr.: 118082205
Brake: Dienstag, 06.03.2018, 10:00 bis 17:00 Uhr, Kurs-Nr.: 118082206
Referentin: Eva Schlüter
Kursgebühr: 140,00 € inkl. Verpflegung


Veranstaltungsrecht bei Festen, Feiern, Open-Airs

Was wäre Tourismus ohne Events? Dabei sind schon bei der Planung verschiedene rechtliche Probleme zu beachten, von Genehmigungsverfahren über Anmeldepflichten bis hin zu Vertragsgestaltung, Versicherungen und möglichen Haftungsschäden.
Im Seminar lernen Sie, was bei der Organisation von Events rechtlich beachtet werden muss, wie ver- und abgesichert wird, auf welche vertraglichen Besonderheiten Sie achten sollten und wie Sie letztlich mit Störungen im Zusammenhang mit der Durchführung einer Veranstaltung (Ausfall, Verzögerung, etc.) umgehen. Schließlich runden urheberrechtlichen Fragen das Seminarprogramm ab.


Inhalte:

  • Die vertraglichen Beziehungen der an einer Veranstaltung Beteiligten
  • Vertragsgestaltung (Künstlervertrag, Mietvertrag, etc.)
  • Verkehrssicherung und Schadensersatzrecht
  • Genehmigungsanforderungen
  • baurechtliche Grundsätze für Versammlungsstätten
  • Nutzung von Fotos und Dokumenten

 

Bad Zwischenahn: Hotel „Haus am Meer“, Montag, 12.02.2018, 9:30 bis 16:30 Uhr, Kurs-Nr.: 118082207
Referentin: Anja Smettan-Öztürk
Kursgebühr: 200,00 € inkl. Verpflegung


NEU Aktuelles Beherbergungsrecht für Hoteliers, Ferienhaus- sowie Privatmieter und Vermittler von Unterkünften

Die Gesetzeswerke sind dick und werden ständig verändert. So wird das Geflecht aus Rechten und gesetzlichen Pflichten für Touristiker, Gastronomen und Vermieter von Ferienimmobilien fortwährend dichter und die Verantwortlichen müssen sich ständig über aktuelle Entwicklungen und Veränderungen informieren. Dieses in der Touristik-Akademie Nordwest neue Seminar soll Sie unterstützen, mit den täglichen juristischen Fallstricken sicherer umzugehen.


Themen des Seminares:

  • Der Beherbergungsvertrag, Rücktritt, Stornierung
  • AGB in Beherbergungsverträgen
  • GEZ und GEMA
  • Grundsatz der Prospektwahrheit und hieraus folgende Aufklärungspflichten
  • Impressumspflicht auch bei den Social Media (Facebook und Blogs?), Verlinkung
  • Preisangaben und die Endpreisverordnung/ Abbildung von Angeboten in Gastgeberverzeichnissen
  • W-LAN... Freie Fahrt...
  • Grundsätze des Bildrechts

 

Bad Zwischenahn: Hotel "Haus am Meer", Dienstag, 13.02.2018, 10:00 – 17:00 Uhr, Kurs-Nr.: 118082208
Referentin: Anja Smettan-Öztürk
Kursgebühr: 200,00€ inkl. Verpflegung



Seite 1    Seite 2

 

 

Programm 2017/18
Image
Anmeldeformular