Kursdetails
Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Bloggen für Einsteigende - Alles, was Sie wissen müssen, um loszulegen" (Nr. 0820) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Bloggen für Einsteigende - Alles, was Sie wissen müssen, um loszulegen

Anmeldung möglich

Seminarnummer J0820
Beginn Fr., 07.10.2022, 09:30 - 16:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Seminarort Online
Gebühr 190,00 € Seminargebühr:
Teilnehmende 6 - 10

Seminarbeschreibung

Ein Blog ist der perfekte Ort, um Informationen für die eigene Destination zu vermitteln und neugierig zu machen: "Unsere Hoteldirektorin verrät ihren Lieblingsplatz", "Wie man im Handumdrehen ein Fünf-Gänge-Menü zubereitet!". In der Tourismusbranche gibt es so viele Geschichten zu erzählen. Ein Blog eignet sich perfekt fürs Marketing. Immer mehr Hotels, Restaurants und Fremdenverkehrsbüros integrieren Blogs auf ihrer Webseite, um so noch mehr potentielle Gäste anzuziehen.
Sie wollen mit Ihrem eigenen Blog starten, wissen aber nicht, wie sie anfangen sollen? In diesem Workshop erhalten Sie grundlegende Tipps, die das Bloggen leichter machen. Sie werden lernen, wie Sie ganz einfach und schnell einen Blog aufsetzen und ihn toll aussehen lassen. Grundlagen wie das Finden eines Blognamens, Tipps zum Schreiben gehören ebenso dazu wie professionelle Tipps zu Gestaltung und Vermarktungsmöglichkeiten.
Inhalte:
Mein Blog-Konzept: Wen will ich erreichen, worüber möchte ich schreiben?
Best-Practice-Beispiele aus der Hotel- und Tourismusbranche
Die richtige Plattform und das richtige Design finden für meinen Blog
Editor-Know-how: Blogpost-Formate, Blognamen finden, SEO
Themenideen ganz leicht entwickeln
Content-Ideen für die Tourismusbranche
Umgang mit Storytelling und Schreibtipps
Interessante, moderne Fotos machen

Zielgruppe: Mitarbeitende aus der Tourismusbranche, Gastronomie, Industrie, Handwerk und Handel sowie für selbständige Beratende, Freelancer und Kreative

Seminar teilen: